Ucook

Couscous mit marinierten Garnelen

  • 100 g Couscous
  • 150 ml Brühe
  • 100 g gebrühte Spinat
  • 2 Löffel Ucook Zitrone/Dill
  • 6 Garnele
  • 2 Löffel Ucook Tandoori
  • Ein paar frische Spinatblätter
  • 200 g Couscous
  • 300 ml Brühe
  • 200 g gebrühte Spinat
  • 4 Löffel Ucook Zitrone/Dill
  • 12 Garnele
  • 4 Löffel Ucook Tandoori
  • Ein paar frische Spinatblätter
  • 300 g Couscous
  • 450 ml Brühe
  • 300 g gebrühte Spinat
  • 6 Löffel Ucook Zitrone/Dill
  • 18 Garnele
  • 6 Löffel Ucook Tandoori
  • Ein paar frische Spinatblätter

Zubereitung

  1. Mischen Sie den Couscous mit Ucook Zitrone/Dill.
  2. Die Brühe und den Spinat mischen, diese Mischung erwärmen und anschließend den Couscous damit bedecken.
  3. Rühren Sie dies kurz um und lassen Sie die Mischung 10 Minuten unter einer Folie stehen, bis sie fertig ist.
  4. Schälen und marinieren Sie die Garnelen (den Kopf dran lassen) mit Ucook Tandoori.
  5. Danach grillen Sie die Garnelen, dekorieren die Teller und servieren das Gericht unmittelbar.

Dieses Rezept teilen: